Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    cloeisalive

   
    maccabros

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anemalon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
isch hie mal agseit fer es paar Wuche
ade mitenand und heit cha sorg !!
3.11.11 21:11


güet Nacht alli minand - ich gah jez ins Bett
bi nämli groggi emotion
30.10.11 22:04


*lach* ich gah jez e Schtund ener ins Bett, so chann ich zwei Schtunde lenger schlafu - *schallendlach*

pssst, jez isch aber Rüeh im Schtall .....

30.10.11 00:50


der Jonathan Swift, en irische Schriftschteller het emal gseit: Die besten Ärzte der Welt sind: Dr. Diät, Dr. Ruhe und Dr. Fröhlichkeit. Hm, das mag ja alles schtimmu, aber mier fählt ei Dokter und zwar der Dr. Fröhlichkeit
28.10.11 12:52


Ein Psychologiestudent fragt den Professor: "Wie stellen Sie eigentlich fest, ob jemand verrückt ist?"
"Ganz einfach" meint der Professor. "Wir führen die Person in ein Zimmer in dem sich eine Badewanne voll Wasser befindet und zeigen ihr drei Gegenstände, einen Eimer, eine Kaffeetasse und einen Kaffeelöffel. Dann bitten wir die Person zu entscheiden, womit sie am besten die Wanne leer bekommen."
"Ah, verstehe" sagt der Student eifrig "Die Normalen nehmen natürlich den Eimer um die Wanne leer zu schöpfen, da dieser ja viel grösser ist, als Tasse oder gar Löffel".

"Nein" antwortet der Professor. "Die Normalen ziehen den Stöpsel".
27.10.11 18:17


hinfallen,
aufstehen,
Krone richten 
 weitergehen
 

 

27.10.11 14:22


Es ist wohl gerade in unserer aufgeregten Epoche mehr denn je nötig,
den Blick aus den Tagesaffären emporzuheben
und ihn von der Tageszeitung weg
auf jene ewige Zeitung zu richten,
deren Buchstaben die Sterne sind,
deren Inhalt die Liebe
und deren Verfasser Gott ist.


Christian Morgenstern
26.10.11 01:03


ha!! mit ganz vill Giduld is jez doch gangu - mine Montasgedanku fer du November hie inu Blog z'schtellu - nit üfgä gwinnt
26.10.11 00:08


26.10.11 00:05


oder eso: *lach*
Zwei Männer müssen ein Klavier in den 12. Stock tragen.
Da sagt der eine zu dem anderen: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Dich. Die gute ist, dass wir schon im 7. Stock sind. Und die schlechte: wir sind im falschen Haus!"
25.10.11 16:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung