Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    cloeisalive

   
    maccabros

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anemalon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Wert und Würde – Gott und Mensch

Ich habe Würde, weil ich viel leiste
Ich bin jemand, weil ich viel besitze
Ich bin anerkannt, weil ich keine großen Fehler gemacht habe
Ich bin wichtig, weil ich eine große Aufgabe habe
Ich bin wertvoll

Ich habe keine Würde, weil ich zu wenig leiste
Ich bin niemand, weil ich nichts besitze
Ich bin verschrien, weil ich große Fehler gemacht habe
Ich bin nicht wichtig, weil ich keine große Aufgabe habe
Ich bin wertlos

Die Logik des biblischen Gottes ist anders
Du bist unendlich wertvoll, weil ich dich geschaffen habe
Ich kenne dich, auch mit deinen Grenzen.
Deine Schande muss nicht immer vor und zwischen uns stehen.
Ich bleibe meinem Namen und meinem bisherigen Handeln treu.
Ich suche dich.


(Franz Troyer)

12.4.11 21:26
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Himmelhoch / Website (12.4.11 22:10)
Martha, das hört sich so an, als wenn du heil und gesund aus deinem Urlaub zurück bist - da freue ich mich sehr. - Ist sonst so auch alles in Ordnung? Ich hoffe doch sehr!
GAnz liebe Grüße von Clara


Renate / Website (13.4.11 16:26)
Liee Martha,

jeder Mensch ist einmalig und jeder hat seinen Wert vor Gott!
Egal was einer kann, ist und hat!

Schöne Gedanken, Martha!

Liebe Grüße

Renate


Marianne / Website (13.4.11 18:00)





Inge aus HH / Website (14.4.11 20:21)
Liebe Martha :-))

sei nicht bös, manchmal ist mein Compi ein Zeitfresser, dann schaffe ich nicht überall zu sein. Am besten bleibst du wie du bist, da helfen auch solche Gedichte nicht. Das Gedicht finde ich nicht so toll, aber dich schon.

Liebe Grüße von Inge aus HH

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung